1. Bundesweiter Tag der Seniorenernährung

Stand der Vernetzungsstelle Seniorenernährung

Blumenkohlschnitzel mit Kartoffel-Gurken-Salat, Ofengemüse mit Zitronen-Kräuterquark, Kichererbsen-Bratlinge mit Bärlauch-Dipp, Pfannküchlein mit Birnen oder Apfelringe und cremiger Joghurt mit Beeren – es rocht nicht nur verführerisch, es schmeckte auch so.

Mit Spaß und Freude bereiteten Kinder und Senior*innen diese regionalen und saisonalen Rezepte zum Thema „Obst und Gemüse“ zu. In Kooperation mit dem „Haus der Begegnung Schwerin e. V.“ und der Stadtverwaltung Schwerin, – kommunale Gesundheitsförderung – Mitglied im „Gesunde Städte-Netzwerk der Bundesrepublik Deutschland fand der „1. Tag der Seniorenernährung“ der Vernetzungsstelle MV in Schwerin statt. Alle Rezepte zum Nacheifern finden Sie unter:
https://www.fitimalter-dge.de/rezepte/rezeptdatenbank/

Hintergründe zum Thema „Obst und Gemüse“:

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen (VN) hat 2021 auf Vorschlag der Landwirtschaft- und Ernährungsorganisation (FAO) zum Internationalen Jahr für Obst und Gemüse ausgerufen. Das Themenjahr soll das Bewusstsein schärfen, für die wichtige Rolle von Obst und Gemüse, hinsichtlich der menschlichen Ernährung, der Gesundheit, der Ernährungssicherheit und besonders für das Thema Nachhaltigkeit.

Weitere Infos unter: https://www.bmel.de/DE/themen/ernaehrung/gesunde-ernaehrung/arbeit-und-freizeit/internationales-jahr-obst-gemuese.html

Schlagwörter: