Unsere Angebote

Vorträge

Fachlichen Input erhalten Sie durch unsere Vorträge. Allgemeine Informationen und/oder Besonderheiten beim Essen und Trinken im Alter werden Ihnen durch namhafte Referent*innen angeboten. Das Interesse für diese Angebote ist sehr hoch. Um die Bedarfe gezielt zu ermitteln, bitten wir Sie den Fragebogen auszufüllen und an uns zurückzusenden. Vielen Dank. 


Seminare

Unsere Seminare werden in kleinen bis mittelgroßen Gruppen (fünf bis max. 30 Teilnehmer*innen), halbtags durchgeführt. Den Tagungsort und den zeitlichen Rahmen dürfen Sie gern festlegen. Die Inhalte der Seminare werden gezielt auf Ihre Bedarfe abgestimmt. Für die Ermittlung der Bedarfe bitten wir Sie, den Fragebogen auszufüllen und an uns zurückzusenden. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung.


Workshops

In kleinen Gruppen (fünf bis max. 15 Teilnehmer*innen) begleiten wir Sie in unseren Workshops beim Entwickeln neuer praxistauglicher Ideen. Wir finden in kooperativer Arbeitsweise Lösungen, für Problemstellungen in Ihrem Tätigkeitsfeld, um Innovationen zu fördern. Die Workshops werden halbtags durchgeführt. Den Veranstaltungsort und den zeitlichen Rahmen dürfen Sie gern festlegen. 

Für die Ermittlung der Bedarfe bitten wir Sie, den Fragebogen auszufüllen und an uns zurückzusenden. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung.

Hier geht es zum Fragebogen für Einrichtungen und Anbieter von Seniorenernährung → 

Hier geht es zum Fragebogen für pflegende Angehörige → 


Fachtagung

Unsere Fachtagung findet einmal im Jahr, ganztags, im Herzen Mecklenburg-Vorpommerns statt. Die Tagung bietet einen fachlichen Austausch zum Thema Essen und Trinken im Alter, Verpflegung mit Essen auf Rädern und in Senioreneinrichtungen. Zu aktuellen Themen referieren namhafte Dozenten*innen aus verschiedenen Bundesländern. Umrahmt wird die Fachtagung mit einem „Markt der Möglichkeiten“. Hier bieten Austeller*innen aus verschiedenen Branchen ihre innovativen Produkte an.


Telefonische Beratung

Neben der Erreichbarkeit über die digitalen Medien, bieten wir Ihnen eine telefonische Beratung für ausführliche, fachliche Informationen an. Wir sind für Sie da.

Regelmäßig ab Juli Dienstags von 10:00 bis 15:00 Uhr

Telefon 0385 – 20 75 68 49